Karin Frick

Karin Frick

Head Think Tank

Mehr Handel – weniger Händler – das nächste neue Ökosystem

Der POS ist in Zukunft überall, Convenience heisst rasche Verfügbarkeit, unabhängig vom Ort, wo ich bin. Predictive Personalization und smarte Logistik entkoppeln sowohl den Konsum wie auch die Produktion von bestimmten Standorten.

Ein wesentliches Merkmal neuer Technologie ist, dass man mit immer weniger, immer mehr machen kann. Wie funktionieren der neue Handel ohne Waren, das Restaurant ohne Gastraum (Ghost Kitchen) und das Einkaufen mit smarten Assistenten? Und wie wirken die Grossen und die Kleinen, Menschen und Maschinen in dem neuen Ökosystem zusammen?

Über die Referentin

Studium an der Universität St. Gallen (HSG) in verschiedenen Funktionen mit Zukunftsthemen, gesellschaftlichem Wandel, Innovation und Veränderungen von Menschen und Märkten.

Sie war als Chef-Redaktorin der renommierten Vierteljahresschrift «GDI Impuls» und als Geschäftsführerin der Schweizerischen Vereinigung für Zukunftsforschung (swissfuture) tätig. Im Auftrag namhafter Firmen analysierte sie Trends im Konsumgüter- und Dienstleistungsbereich.

Meet the Experts

Keine Zeit an das Forum zu kommen? Schade, aber Sie können trotzdem mit unseren Experten in Kontakt treten: